Ein Anhänger für die Tafel Neustadt

Das Dienstleistungsunternehmen Communitas konnte 13 lokale Sponsoren aus der Region gewinnen, um für die Tafel einen Anhänger zu finanzieren. Gewonnen wurden die Sponsoren durch sogenanntes Sozialmarketing. Durch eine finanzielle Unterstützung erhielten die Betriebe Fläche zur Werbung auf dem Anhänger. So profitieren alle Partner von diesem Arrangement. „Das war nicht die erste Zusammenarbeit zwischen der Tafel und Communitas“, erklärt Eitel Pries von der Tafel.

Am 31.07.2014 wurde dann der Anhänger an die Tafel Neustadt übergeben.

Auch die Kurpark Residenz Haffkrug beteiligte sich, ebenso wie Dorit Vering (Beraterin der Geschäftsführung der Kurpark Residenz Haffkrug) finanziell an dieser tollen Idee und reiht sich somit in die jährliche Wunschbaumaktion der Kurpark Residenz Haffkrug für die Tafel ein.


 

Bei der Übergabe des Anhängers bedankte sich Eitel Pries bei den Unterstützern: „Die Neustädter Tafel beliefert die drei Ausgabestellen in Neustadt, Grömitz und Timmendorfer Strand. Durch die zusätzliche Kapazität des Anhängers sparen wir einiges an Zeit und Kosten. “

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok